spacerspacerspacer

Namasté

Zeit die Zelte abzubrechen. Zeit für ein neues Ufer. twoday war mir lange eine wunderbare, vertraute Heimstatt. So long, and thanks, for all the fish.

Edit: Ich denke es ist an der Zeit öffentlich zu machen was der Fall ist: ich habe Knallgrau verlassen. Einen schönen Dank an alle Knallgrauen die mir die letzten 4 Jahre mehr zu einer Beschäftigung im Kreis von Freunden als zu Arbeit haben werden lassen, schönen Dank an Dieter, Michi und Matthias für die Freiräume und das Vertrauen, schönen Dank an alle Menschen mit denen ich an spannenden Projekten arbeiten durfte. Danke.
Dieser Beitrag wurde am Freitag, 24. November 2006, 12:28 verfasst und hat 5 Kommentare. Sie können ihn kommentieren oder über Trackback sowie den Permalink darauf Bezug nehmen.



Kommentare
#   24. Nov, 14:55   OliverG
Jetzt hast du kich aber erschreckt, ich dachte du gehst von knallgrau weg und wechselst nicht nur von einem eurer Hostingangebote zum anderen ;) (Oh, du kannst ja gar nicht weggehen, oder biste inzwischen Angestellter? ;) )
#   26. Nov, 22:27   smi
Ich hoffe der Schreck ist nicht zu gross, jetzt wo Deine Frage beantwortet ist.
#   26. Nov, 22:15   tgigold
Schon vor einigen Wochen bei XING gesehen, dass Du nicht mehr (knall)grau bist. Jetzt mal an der Zeit Dir Alles Gute zu wünschen für die Zukunft, man sieht sich ja immer 2x im Leben ;-)
#   26. Nov, 22:27   smi
Danke sehr. Davon gehe ich auch aus. ;-)
#   23. Nov, 21:27   RokkerMur
Sagen sie mal Herr SMI, von readme.txt gibt es nur mehr 1 Exemplar auf amazon.
Haben sie (der unlängst im PROFIL war) noch was davon herumliegen oder wird an eine "Zeitauflage" (nein kein neuer Teil 2) gedacht.
Ich würde 5 Exemplare - falls noch was herumliegt brauchen.
kirchleitner@gmail.com


Backlinks